"JeKits - Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen" ist ein kulturelles Bildungsprogramm in Grund- und Förderschulen des Landes Nordrhein-Westfalen.

JeKits ist zum Schuljahr 2015/16 als landesweites Nachfolgeprogramm von "Jedem Kind ein Instrument" (kurz JeKi) gestartet und wird durch das Land Nordrhein-Westfalen finanziert.

 

Von Beginn an hat die Musikschule der Stadt Krefeld als außerschulischer Bildungspartner die Kooperation mit der JeKits-Stiftung kontinuierlich ausgebaut.

Mittlerweile wird das Bildungsprogramm in zwölf Krefelder Grundschulen mit den Schwerpunkten Instrumente bzw. Singen durchgeführt.

 

Hier finden Sie alle JeKits-Schulen der Stadt Krefeld mit ihren Schwerpunkten:

Kooperationsangebote an Schulen

Weitere Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Homepage der JeKits-Stiftung: 

JeKits - Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen

Johana Sayago

Grotenburg-Schule, Grundschule Königshof, Lindenschule, Franz-Stollwerck Schule 

Monika Stienen

Marianenschule, Mosaikschule, Pestalozzischule, Schönwasserschule

Bastian Vogel

Johansenschule

Holger Dix /  Herr Janson

Edith-Stein-Schule

 

Ansprechpartner in der Musikschule:

Roman Marreck