Die Musikschule der Stadt Krefeld wird ihre Instrumentalausbildung in Hüls ausbauen. Die Bürger im nördlichen Stadtteil können aus einer größeren Instrumentenvielfalt auswählen. Grund dafür ist ein Generationenwechsel im Kollegium der Musikschule. Diese Gelegenheit nutzt die Musikschule zur Neustrukturierung des Unterrichtsangebotes.

„Wir möchten die Musiklandschaft vor Ort stärken und hoffen auf großen Zuspruch“, erklärt Roman Marreck, stellvertretender Musikschulleiter. Im Hülser Konvent werden ab sofort die Fächer Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Tuba und Klavier angeboten. Bei allen Instrumenten kann der Unterricht im Einzel-, Partner-, aber auch Gruppenunterricht erfolgen. Das Unterrichtsangebot richtet sich an alle Altersstufen, auch an Senioren. Zudem ist ein Angebot aus dem Fachbereich der Musikalischen Früherziehung ab dem Schuljahr 2019/20 für die ganz Kleinen geplant. „Der neue Fächerkanon ermöglicht schon nach kur­zer Zeit die Gründung eines eigenen Hülser Musikschulorchesters“, verspricht Marreck. „Mit einem derartigen Unterstufenorchester als kostenfreies Ergänzungsfach könnten Schüler aus Hüls wohnortnah ausgebildet werden. Zugleich könnte das Orchester schon bald kulturelle Veranstaltungen in Hüls musikalisch unterstützen – etwa beim Hülser Bottermaat oder dem St. Martinszug.

Informationen gibt Roman Marreck, Ruf: 02151/64422-0 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Anmeldungen nimmt das Sekretariat der Musikschule, Uerdinger Straße 500, an. Die Einteilung der Anmeldung erfolgt nach Eingangsdatum. und Entgeltregelung stehen als Download unter www.musik.krefeld.schulen.net.

Unterkategorien

In der Zeit des großen Corona-Lockdown im März/April 2020 waren Kitas, Schulen und unsere Musikschule für die Öffentlichkeit geschlossen. Selbst Spiel- und Bolzplätze durften nicht betreten werden. Kinder wurden stattdessen zu Hause neben Homeoffice und anderen Alltagserledigungen von ihren Familien betreut.

 

Unsere Lehrkräfte haben mit großem Engagement auf allen nur erdenklichen Wegen den Kontakt zu ihren Schülerinnen und Schülern aufrecht erhalten. Wo es möglich war, wurde der Unterricht kurzerhand aus der Distanz fortgeführt.

 

Einzelne daraus entstandene Online Angebote finden Sie hier. Auch über den Lockdown hinaus regen sie zu musikalischer Betätigung an.

Schülerinnen und Schüler, Neugierige und Interessierte oder ganze Familien: Probiert es mal aus und macht doch einfach mit!

 

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen der Musikschule zum Corona-Virus.

Weitere Hinweise erhalten Sie hier:

Regionalausschuss

für den Kreis Kleve
mit Stadt Krefeld, Kreis Wesel (lrh.)
c/o Musikschule der Stadt Krefeld

Uerdinger Straße 500 | 47800 Krefeld
Tel.: 02151 / 64422-0
Fax: 02151 / 64422-17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vorsitz: Ralph Schürmanns

Weitere Informationen folgen in Kürze.

 

Copyright © 2021 Musikschule der Stadt Krefeld

Design and theme by Joomedia Law Firm Justice Attorney Lawyer Joomla Website Free Template.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.